Museum August Kestner

Angewandte Kunst in vier Sammlungsbereichen

Museum August Kestner
Trammplatz 3
30159 Hannover

Stadtteil: H – Mitte
Buchseite: 294

Öffnungszeiten:
Di-So 11-18 Uhr / Mi 11-20 Uhr / Mo Ruhetag

Angewandte Kunst in vier Sammlungsbereichen
Das Museum August Kestner ist seit 1889 eines der städtischen Museen in der Landeshauptstadt Hannover. Der hannoversche Diplomat August Kestner (1777-1853) begründete mit einer umfangreichen und vielfältigen Sammlung den heutigen Bestand des Hauses, der kontinuierlich im Sinne Kestners bis hin zu Objekten des zeitgenössischen Designs durch Ankäufe und zahlreiche Schenkungen ergänzt wurde. Auf drei Etagen zeigt das Museum August Kestner als einziges Haus in Hannover und weitem Umkreis den Besuchern 6000 Jahre angewandte Kunst in vier Sammlungsbereichen: Antike und Ägyptische Kulturen, eine umfassende, wertvolle Münzsammlung und Angewandte Kunst/Design. Die Abteilung Bildung und Kommunikation bietet ein umfangreiches Programm: Führungen immer sonntags 11.30 Uhr, Vorträge, Seminare und spezielle Kinder-, Schul- und Familienworkshops. Neben den Dauerausstellungen der vier Sammlungsbereiche zeigt das Museum August Kestner interessante Sonderausstellungen: Aktuelles, Termine und Veranstaltungen: www.museum-august-kestner.de

Gutschein(e):

2für1
Eintritt
Zwei Personen zum Preis von einer.

Ersparnis bis zu 5.00 EUR

2für1
Eintritt
Zwei Personen zum Preis von einer.

Ersparnis bis zu 5.00 EUR


Gutscheinindex:
Kinder & Familie, Museum, Events